Print Logo
Sie verwenden einen älteren Browser, den wir nicht komplett unterstützen können. Ihre Erfahrungen mit unserer Seite werden daher wahrscheinlich nicht optimal sein, da wir unseren Fokus auf Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit legen. Erwägen Sie bitte eine Aktualisierung Ihres Browsers, falls Sie Probleme mit unserer Seite haben. Erfahren Sie mehr
Die Abbildung von Königin Elisabeth II. nach Ian Rank-Broadley und die Worte "ELIZABETH II AUSTRALIA 2013 1 DOLLAR".

Klicken, um den gesamten Bildschirm zu sehen

Jahr, Stil und andere Qualitäten können abweichen.

Procoptodon mit Nachwuchs im Beutel und farbigem Hintergrund umgeben von den Worten "PROCOPTODON 1 oz 999 SILVER" (Procoptodon 1 oz 999 Silber).

Klicken, um den gesamten Bildschirm zu sehen

Jahr, Stil und andere Qualitäten können abweichen.

1 oz Silbermünze - Megafauna Serie - Procoptodon - 2013

Klicken, um den gesamten Bildschirm zu sehen

Jahr, Stil und andere Qualitäten können abweichen.

1 oz Silbermünze - Megafauna Serie - Procoptodon - 2013

Klicken, um den gesamten Bildschirm zu sehen

Jahr, Stil und andere Qualitäten können abweichen.

Die Abbildung von Königin Elisabeth II. nach Ian Rank-Broadley und die Worte "ELIZABETH II AUSTRALIA 2013 1 DOLLAR".Procoptodon mit Nachwuchs im Beutel und farbigem Hintergrund umgeben von den Worten "PROCOPTODON 1 oz 999 SILVER" (Procoptodon 1 oz 999 Silber).1 oz Silbermünze - Megafauna Serie - Procoptodon - 20131 oz Silbermünze - Megafauna Serie - Procoptodon - 2013
  • Auf Lager
  • Neu
  • Reinheit: 999
Beschreibung

Diese Münze ist die erste aus der Megafauna Serie. Das Procoptodon ist ein riesiges, ausgestorbenes Beuteltier, das Teil einer Reihe Megafauna Tiere ist, die während der Eiszeit Australien bewohnt haben. Im Grunde genommen war das Procoptodon das größte Känguru, das jemals gelebt hat. Es hatte bekrallte Finger und einen einzelnen langen Zeh an jedem Fuß. Ihr Gesicht war kürzer als das des üblichen Kängurus und platt, mit nach vorne gerichteten Augen. Die Größe des Procoptodon wurde auf über drei Meter geschätzt. Es wird angenommen sie lebten in großen Gruppen und verhielten sich ähnlich wie unsere Kängurus heute.

Die Vorderseite der Münze zeigt das Abbild von Königin Elisabeth II. nach Ian-Rank Broadley und die Worte "Elizabeth II Australia 2013 1 Dollar" (Elisabeth II. Australien 2013 1 Dollar). Die Rückseite wurde von Peter Trusler gestaltet und zeigt ein Procoptodon mit seinem Nachwuchs im Beutel und einem farbigen Hintergrund frei nach dem australischen Busch. Es wird umrandet von den Worten "Procoptodon 1 oz 999 Silver" (Procoptodon 1 oz 999 Silber). Diese Münze wird in einer grauen Münzschatulle mit einem fortlaufend nummerierten Zertifikat geliefert und hat eine sehr niedrige Auflage von weltweit gerade mal 6.500.

Spezifikationen
2891
2013
Australien
Neu
6500
999
Australien
AUD 1
Ian Rank-Broadley (Vorderseite), Peter Trusler (Rückseite)
Die Abbildung von Königin Elisabeth II. nach Ian Rank-Broadley und die Worte "ELIZABETH II AUSTRALIA 2013 1 DOLLAR".
Procoptodon mit Nachwuchs im Beutel und farbigem Hintergrund umgeben von den Worten "PROCOPTODON 1 oz 999 SILVER" (Procoptodon 1 oz 999 Silber).
2013-11-01
40.6
3.1
40.6 x 40.6 x 3.1
Ja
1.000
Perth Mint

Bestandseinheit

2891

Jahr

2013

Land

Australien

Zustand

Neu

Prägung

6500

Reinheit

999

Ursprung

Australien

Gesetzliches Zahlungsmittel

AUD 1

Designer

Ian Rank-Broadley (Vorderseite), Peter Trusler (Rückseite)

Vorderseite

Die Abbildung von Königin Elisabeth II. nach Ian Rank-Broadley und die Worte "ELIZABETH II AUSTRALIA 2013 1 DOLLAR".

Rückseite

Procoptodon mit Nachwuchs im Beutel und farbigem Hintergrund umgeben von den Worten "PROCOPTODON 1 oz 999 SILVER" (Procoptodon 1 oz 999 Silber).

zuerst herausgegeben

2013-11-01

Durchschnitt in mm

40.6

Durchschnittliche Stärke in mm

3.1

Größe (mm)

40.6 x 40.6 x 3.1

Zertifikat

Ja

Metallgewicht in Unzen

1.000

Wall Street Prägeanstalt

Perth Mint
Rezensionen